• Modellenland

Interview: Model Johanna (Germany)

Kannst du uns ein wenig über dich selbst erzählen?

Ich bin Johanna , bin 25 Jahre alt und wohne in Berlin. Ich komme ursprünglich aus einem kleinen Dorf namens Westerkappeln wo modeln gar kein Thema ist. Nach meinem Abi bin ich dann nach vorerst nach Köln gezogen , ein Jahr später nach Berlin. In Berlin habe ich Osteopathie studiert und nebenbei immer als Model gearbeitet. Mittlerweile arbeite ich hauptberuflich als Model, muss aber betonen, dass es mir sehr wichtig ist noch etwas in der Tasche zu haben...denn das Modeln hat leider ein Verfallsdatum.

Wie bist zu zum Modeln gekommen?

Ich wurde im Fitnessstudio angesprochen und hatte kurze Zeit später meinen ersten Job in Paris.

.

Wenn du etwas bei dir selbst ändern könntest, was wäre das?

Meine Ungedult in den Griff kriegen ;)

Was denkst du über die Arbeit als Model?

Sie ist sehr viel härter als manche sich vorstellen. Der Körper ist dein Kapital, das heißt du musst jeden Tag etwas dafür tun, sprich Fitness und gesunde Ernährung gehören zu der Tagesordnung. Des Weiteren musst du dich oft selbst um Fotoshootings kümmern (TFPs) um immer aktuelles Bildmaterial zu haben. Ein weiteres hartes Kriterium ist der ständige Vergleich mit anderen Models. Für manche kann das sehr belastend sein.

Was ist dein Schönheitsgeheimnis?

Viel Wasser trinken :)

Was sind deine persönlichen Eigenschaften, die dich von anderen unterscheiden?

Ich denke, dass ich etwas sportlicher aussehe als manch andere Models und immer, egal ob bei Castings oder Jobs, gut gelaunt bin.

Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Im Januar würde ich gerne mehr reisen, unter anderem evt nach Kapstadt, New York, Miami..ansonsten lasse ich alles auf mich zukommen.

Was sind bisher deine schönsten Erfahrungen?

Die schönste Erfahrung war bisher die Fashionweek in Paris dieses Jahr. Die Stimmung dort ist einfach eine ganz andere als wie man sie auf der Berliner Fashionweek kennt.

Ansonsten hatte ich sehr viele schöne Jobs, bei denen ich viele tolle Menschen kennengelernt habe.

Hast du einen Rat für diejenigen, die gerne anfangen würden zu Modeln?

Macht euch klar dass Modeljobs nicht vom Himmel fallen und es unglaublich viele tolle Models gibt. Seid vorsichtig bei sogenannten *Hobbyfotografen, schaut euch vorher deren Seite an oder sprecht mit anderen Models welche Erfahrungen sie gemacht haben. Sucht euch eine seriöse Agentur bspw. Louisa Models, Seeds, Pma, Modelwerk usw. und meldet euch nicht bei Agenturen an bei denen ihr etwas zahlen müsst. Ansonsten seid diszipliniert und ehrgeizig :)

Was hältst du von der Zeitschrift?

Klasse, tolle Chance für Models , Fotografen, Makeupartisten und Stylisten :)

https://www.facebook.com/johanna.kleen

Instagram : Johannakleen_

ly ba hoang duong puh

Christian h. Husselbusch

Christian h. Husselbusch

Focuxing

Focuxing

Focuxing

Focuxing

Ordmann Tural

Recent Posts
giphy.gif
Naamloos-1.jpg
100046576_108081414254106_53299416628545

Latest issues

Issue 64kopie.jpg

Tattoos issues

cover tatooskopie.jpg

Lookbooks

LookBook64.jpg

Editorial issues

Editorial issue 43kopie (687 x 900).jpg

Monthly winners

Ki Tan.jpg

Pictures of the day

17.jpg

Kids issues

Modellen Land Magazine

 

A fresh, new submission-based editorial publication that celebrates the true art of fashion and the emerging artists behind it.

A fashion, beauty, editorial and concep-tual art magazine and will be published monthly in free digital format, and Print version.

Everybody can publish for free ,photographers, MUA, stylists, models, good amateur, students, semiprofessional, professional etc...

Modellenland is not a commercially profitable magazine

LookBook58kopie (2).jpg
2000px-Facebook.svg.png
b61f8f_2d8a07e13e9c41d091f5969b5a220da4~
Knipsel3.JPG
b61f8f_edf45ae0863a495ca35a0ed4883ded4b.
Knipsel2.JPG
b61f8f_f341df092e2a4a72a8f9d8b1029bfe61.
b61f8f_b0ee9975c6804549a085a7836d12f18c.
Knipsel.JPG
b61f8f_7988113656fe4db39f8825a8ec767e90.
b61f8f_ae442010728649f6ad9dddcd2d0776db~

Tags

41a239a2-a804-47c7-b846-ad3cc39c2596.jpg

Our fans