Interview: Model Anita Anna Bogdaniwna (Austria)

7 Nov 2017

Kannst du uns ein wenig über dich selbst erzählen?

Mein Name ist Anita, ich bin 22 Jahre alt und wohne seit 12 Jahren in der wunderschönen Stadt Wien. Die erste Hälfte meines Lebens habe ich in meinem Geburtsland Ukraine verbracht.

 

Wie bist du zum Modeln gekommen?

Von alleine hätte ich wahrscheinlich nie selbst damit angefangen. Vor über drei Jahren hat ein Bekannter mich dazu überredet bei einem Modelwettbewerb mitzumachen. Dort habe ich dann den vierten Platz gemacht und danach führte das Eine zum Anreden und ich stürzte mich in das Modelleben hinein.

 

Wenn du etwas an dir selbst ändern könntest, was wäre es?

Bei mir wäre es meine Selbstkritik. Im Modelleben ist es so, dass man immer versucht sein Bestes zu geben, aber manchmal fragt man sich auch ob das Beste auch gut genug ist. Ich habe oft Zweifeln an meiner Figur gehabt, da ich weder die typische Modelgröße, noch die "90-60-90" Maße habe. Inzwischen habe ich mich mit meinen kleinen Fehlern angefreundet.

 

Was denkst du über die Arbeit als Model?

Die Arbeit als Model ist sehr aufregend und abwechslungsreich. Die vielen Menschen die man kennen lernt, die Herausforderungen an denen man täglich wächst und die Erfahrungen die man macht, sind einmalig.

 

Was ist dein Schönheitsgeheimnis?

Das ist bei mir nun zwar kein Geheimnis, aber ich verrate es trotzdem gerne. An dieser Stelle würde ein riesen Dankeschön an meine Mutter gehen, da ich sehr viel von ihrer Schönheit geerbt habe. Ansonsten gibt es kein Geheimnis, ich lebe das Leben in vollen Zügen und verbiete mir fast nichts.

 

Was sind deine persönlichen Eigenschaften, die dich von anderen unterscheiden?

So was ist immer schwer zu sagen, aber ich schätze meine Wandlungsfähigkeit und meine gute Laune.

 

Was sind die Pläne für die Zukunft?

Die Pläne für die Zukunft sind noch nicht geplant. Ich lasse mich gerne immer überraschen vom Leben. Ich werde aber auf jeden Fall mit dem Modeln weiter machen und meine Freude daran haben.

 

Was sind bisher deine schönsten Erfahrungen?

Eine der Schönsten Erfahrungen ist wenn Menschen die du durch das Modeln kennen lernst zu Freunden werden. Wenn man auch Privat zusammen was unternehmen kann, ins Kino gehen kann oder auch einen gemütlichen Spieleabend machen kann.

 

Hast du einen Rat für diejenigen, die gerne anfangen würden zu Modeln?

Das wichtigste ist immer sich selbst treu zu bleiben. Bleibt natürlich und habt Vertrauen in das was ihr tut, dann kommt alles von selbst.

 

Was hältst du von der Zeitschrift?

Ich finde die Zeitschrift sehr gut. Es ist eine tolle Möglichkeit mal etwas genaueres über das Leben als Fotograf, Model oder MUA zu erfahren.

 

www.facebook.com/anitaanna.bogdanivna

 

Frank Teich Photography

Frank Teich Photography

Stefan Häusler Photography

Tsvetkov Photography

Sophie Häusler Photography

Tsvetkov Photography

Marcel Lehner Photography

Kristine Veit Photography

Marcel Lehner Photography

Photogulasch-Lorant Gulyas

Photogulasch-Lorant Gulyas

Frank Teich Photography

Kristine Veit Photography

 

Please reload

Recent Posts

12 Nov 2019

Please reload

giphy.gif
Naamloos-1kopie.png
Knipsel.JPG